Blog2018-12-06T13:07:40+01:00

Unterliegen Witwen- und Waisenrenten der Erbschaftsteuer?

In der Erbschaftsteuererklärung haben Hinterbliebene (Ehegatten, eingetragene Lebenspartner bzw. Kinder bis zur Vollendung des 27. Lebensjahres) einzutragen, ob aufgrund des Ablebens des Erblassers Ansprüche auf gesetzliche/vertraglich vereinbarte Versorgungsbezüge bestehen. Sind also die Witwen/Witwerrente, die Waisenrente oder Pension im Rahmen der [...]

Von |29. August 2018|

Wohnsitz und Steuerpflicht in Deutschland: Chance oder Risiko

Der Wohnsitz ist Anknüpfungspunkt für eine Vielzahl steuerrechtlicher Vorschriften. Bei Vorliegen eines Wohnsitzes in Deutschland ist der Steuerpflichtige unbeschränkt mit seinem Welteinkommen, ansonsten beschränkt mit seinen inländischen Einkünften in Deutschland steuerpflichtig. Auch der Kindergeldanspruch und die örtliche Zuständigkeit des Finanzamts [...]

Von |25. Juli 2018|

US-Steuerrecht: Relevante Daten

Wichtige Abgabetermine 17. April 2018 2) Unbeschränkt Steuerpflichtige 1040 Einkommensteuererklärung 2017 für unbeschränkt steuerpflichtige natürliche Personen (U.S. Individual Income Tax Return). 17. April 2018 3) Bestimmte natürliche u. juristische Personen, Zweigniederlassungen Fin-CEN114 Kontrollmitteilung an die US-Finanzbehörde über nichtamerikanische Bankkonten betreffend [...]

Von |28. März 2018|

Steuerliche Abzugsfähigkeit von Ausbildungskosten

Kosten für eine Berufsausbildung oder ein Studium sind grundsätzlich steuerlich begünstigt. Hierbei stellt sich aber die Frage, inwieweit diese Aufwendungen das steuerliche Einkommen mindern und sich tatsächlich steuerlich auswirken. Je nachdem, ob es sich bei der Berufsausbildung bzw. dem Studium [...]

Von |1. Februar 2018|

Kündigung von Arbeitsverhältnissen: die personenbedingte Kündigung

Als personenbedingte Gründe für eine ordentliche Kündigung sind solche Umstände anzusehen, die auf den persönlichen Verhältnissen des Arbeitnehmers beruhen. Bei ihm muss eine „Störquelle“ vorliegen. In der Regel betrifft die personenbedingte Kündigung persönliche Eigenschaften und Fähigkeiten des Arbeitnehmers. Voraussetzung für [...]

Von |15. November 2017|

Somann & Scheller wieder im Board der IAPA

1991 wurde die IAPA, kurz für International Association of Professional Advisers (www.iapa-online.de gegründet, ein internationales Netzwerk, welches schon vielen Mandanten von Somann & Scheller weiterhelfen konnte. Mitgründerin war die Sozietät Somann & Scheller, die u.a. auch deshalb die Feier zum [...]

Von |9. Oktober 2017|

Lohnsteuerliche Falle für beschränkt steuerpflichtige Arbeitnehmer aus Drittländern

Für beschränkt einkommensteuerpflichtige Arbeitnehmer werden keine  elektronischen Lohnsteuer-Abzugsmerkmale (ELStAM) bereitgestellt. Damit der Arbeitgeber den Lohnsteuerabzug durchführen kann, erteilt das Betriebsstättenfinanzamt eine besondere Bescheinigung über die Steuerklasse und ggf. die beim Abzug des Solidaritätszuschlags zu berücksichtigenden Freibeträge für Kinder sowie über Freibeträge oder Hinzurechnungsbeträge. Der Arbeitnehmer ist verpflichtet, diese Papierbescheinigung dem Arbeitgeber vor [...]

Von |22. September 2017|