Blog2018-12-06T13:07:40+00:00

Somann & Scheller wieder im Board der IAPA

1991 wurde die IAPA, kurz für International Association of Professional Advisers (www.iapa-online.de gegründet, ein internationales Netzwerk, welches schon vielen Mandanten von Somann & Scheller weiterhelfen konnte. Mitgründerin war die Sozietät Somann & Scheller, die u.a. auch deshalb die Feier zum [...]

Von |9. Oktober 2017|

Lohnsteuerliche Falle für beschränkt steuerpflichtige Arbeitnehmer aus Drittländern

Für beschränkt einkommensteuerpflichtige Arbeitnehmer werden keine  elektronischen Lohnsteuer-Abzugsmerkmale (ELStAM) bereitgestellt. Damit der Arbeitgeber den Lohnsteuerabzug durchführen kann, erteilt das Betriebsstättenfinanzamt eine besondere Bescheinigung über die Steuerklasse und ggf. die beim Abzug des Solidaritätszuschlags zu berücksichtigenden Freibeträge für Kinder sowie über Freibeträge oder Hinzurechnungsbeträge. Der Arbeitnehmer ist verpflichtet, diese Papierbescheinigung dem Arbeitgeber vor [...]

Von |22. September 2017|

Kündigung von Arbeitsverhältnissen

In einer kleinen Reihe von Beiträgen wollen wir Sie heute in das Kündigungsrecht bei Arbeitsverhältnissen einführen. Wir werden Ihnen zunächst die Grundstrukturen darstellen. Ferner werden wir zu den einzelnen Arten der Kündigung und ihren Voraussetzungen jeweils Fälle aus der aktuellsten [...]

Von |16. August 2017|

Der Weg zu der eigenen GmbH

Wer hat die Frage nicht schon mindestens einmal gehört? Wie kann ich – und das noch möglichst schnell – eine Gesellschaft mit beschränkter Haftung (GmbH) gründen? Der Weg im Einzelnen: In der Regel ist der Start ganz simpel, wenn gleich [...]

Von |7. August 2017|

Der umsatzsteuerliche Kleinunternehmer und seine Besonderheiten

Entgegen der allgemeinen Auffassung, dass sich ein Kleinunternehmer keine Gedanken über die Umsatzsteuer machen muss, sind einige Besonderheiten zu beachten – insbesondere beim Leistungsaustausch in Europa. Für Kleinunternehmer im Sinne des § 19 des Umsatzsteuergesetzes (UStG) gelten diverse Sonderregelungen. Die [...]

Von |27. April 2017|

Einbauküchen und ihre steuerlichen Probleme

Die steuerliche Behandlung der Aufwendungen für Einbauküchen bzw. die Reparatur oder der Ausbau einzelner Geräte / Schränke hat in den letzten Monaten zu erheblichen Unsicherheiten geführt. Nunmehr hat der BFH mit Urteil vom 3. August 2016 die Sachlage durch ein [...]

Von |4. April 2017|

US-Steuerrecht: Relevante Daten

Wichtige Abgabetermine Termin Steuerpflichtiger Form Beschreibung 31. Januar 2017 Alle Unternehmen 1099 Kontrollmitteilung an den Empfänger über bestimmte in 2016 geleistete Zahlungen 28. Februar 2017 Alle Unternehmen 1099 Kontrollmitteilung an die US-Finanzbehörde über bestimmte in 2016 geleistete Zahlungen. 15. März [...]

Von |31. Januar 2017|

Die Erbschaftsteuerreform 2016

Mit dem viel beachteten Urteil des Bundesverfassungsgerichts vom 17. Dezember 2014 wurde dem Gesetzgeber aufgegeben, das Erbschaftsteuerrecht bis zum 30. Juni 2016 zu reformieren. Dies betraf insbesondere die Verschonungsregeln von Betriebsvermögen. Nach einem langen Gesetzgebungsprozess, einschließlich Anrufung des Vermittlungsausschusses zwischen [...]

Von |14. Dezember 2016|

Wie im wahren Leben: Das Ende der Liebe birgt Überraschungen

Der BFH hat sich zu der Veräußerung eines Liebhabereibetriebes geäußert. Unter Liebhabereibetrieb wird dabei ein Betrieb eines Stpfl. verstanden, der ohne Gewinnerzielungsabsicht betrieben wird und damit steuerlich irrelevant ist. Die BFH-Richter stellten nunmehr in einem aktuellen Urteil (BFH vom 11.5.2016, [...]

Von |30. November 2016|

Neue Regelungen für die ITIN (individual taxpayer identification number)

ITINs sind persönliche Steuernummern, die die Bundessteuerbehörde – Internal Revenue Service (IRS) – an bestimmte ausländische Steuerpflichtige vergibt.  Für US-Staatsbürger sowie Personen mit dauerndem Aufenthalt (greencard) ist die Sozialversicherungsnummer – social security number (SSN) – die zentrale Identifikationsnummer.  An Ausländer [...]

Von |27. September 2016|